Co-Working & Events bei NATIVES in Bielefeld.

Co-Working in Bielefeld

„Es war im Sommer 2016 und ich war nach einem Kundentermin auf dem Heimweg. Damals wollte ich alleine kein eigenes Büro eröffnen, aber dennoch nicht an meinem Schreibtisch zuhause arbeiten. An diesem Tag – im Jahr 2016 – fuhr ich zufällig am Büro eines hiesigen Immobilienmaklers vorbei und aus irgendeinem Grund beschloss ich, diesen anzurufen.

Der Herr, mit dem ich sprach, war zwar etwas überrascht von meiner Spontaneität, hatte mir aber dennoch bereits drei Exposés zugeschickt, bevor ich überhaupt zu Hause ankam.

Zwei der Räumlichkeiten waren sofort aus dem Rennen: Flure, die mit dunklen Böden an Krankenhäuser erinnerten und auf beiden Seiten Türen hatten, die in weitere Büros führten. Sie waren – gelinde ausgedrückt – weder inspirierend noch ästhetisch ansprechend.

Die dritte Option dagegen war die Zeichnung eines großen, offenen und damals leeren Raums. Eine weiße Leinwand. Der Raum war bei Weitem größer, als der Platz, den wir brauchten, aber er zog mich in seinen Bann. Ich musste nur einmal darüber schlafen und wusste dann mit Sicherheit: Der ist es.

Es war an der Zeit, einen Raum für Kreativität zu schaffen. Die Notwendigkeit, irgendwo zu sein, war da, und die Idee, sich einen Raum zu teilen, kam genau im richtigen Moment – und bot sozusagen eine ganze Palette an Möglichkeiten.“

Jessica Thamm

Ihre Veranstaltung in den Ankergärten. Ein Ort für Besonderes

Die „Ankergärten“ sind ein altes Fabrikgebäude im Herzen Bielefelds. Sie bieten denjenigen einen ansprechenden Raum, die einen Schreibtisch mit wenig Ablenkung und eine Umgebung benötigen, die Platz für große Ideen und einen kreativen Flow bietet. Der Raum kann seit März 2017 gebucht werden. Und viele kommen immer wieder auf einen Kaffee vorbei!

So sieht er aus:

Ein großer, offener Raum mit Tischen und ergonomischen Drehstühlen. Hier kann man alleine sein und ist dennoch mit anderen zusammen.

Ganz am Rande: Alle Tische in diesem offenen Raum können zusammengeklappt und mitsamt den Stühlen entfernt werden. So wird aus dem Büro eine coole Eventlocation – mit Catering oder ohne.

Hygge.zwei ist unser Konferenzraum für bis zu 12 Personen. Er hat alles, was man für produktive Workshops und Meetings braucht: Beamer, Leinwand, vier Whiteboards und zwei Pinnwände.

Unsere Küche ist das Herz des Büros. Hier kochen wir gemeinsam oder networken abseits unserer Bildschirme bei köstlichem Kaffee oder Tee.

Unser Kühlschrank bietet viel Platz, der Drucker ist stets gut gefüllt und das WLAN schnell! Was braucht man mehr?

Möchten Sie dabei sein oder ein Event oder ein Meeting einbuchen? Sprechen Sie uns einfach an!

Event- und Coworking-Angebote

  • Arbeitsplatz im Großraum

    25,00

    pro Tag zzgl. 19% MwSt.

    • ein Arbeitsplatz am Tisch, Stuhl
    • Küchenmitbenutzung
    • Schnelles WLAN
  • Arbeitsplatz im Großraum (Monat)

    300,00

    pro Monat zzgl. 19% MwSt.

    • ein Arbeitsplatz am Tisch, Stuhl
    • Küchenmitbenutzung
    • Schnelles WLAN
  • Konferenzraum Hygge.zwei (Stunde)

    35,00

    pro Stunde bzw. angebrochener Stunde zzgl. 19 % MwSt

    • 30 m²
    • großer Konferenztisch für maximal 12 Personen
    • IT-Anschlüsse mit allen gängigen Kabeln und Anschlüssen
    • Beamer, vier Whiteboards, zwei Pinnwände und beschreibbares Glas
    • zwei abschließbare Türen
  • Konferenzraum Hygge.zwei (Tag)

    300,00

    pro Tag zzgl. 19% MwSt.

    • 30 m²
    • großer Konferenztisch für maximal 12 Personen
    • IT-Anschlüsse mit allen gängigen Kabeln und Anschlüssen
    • Beamer, vier Whiteboards, zwei Pinnwände und beschreibbares Glas
    • Beamer, vier Whiteboards, zwei Pinnwände und beschreibbares Glas
    • zwei abschließbare Türen
  • Exklusivnutzung des gesamten Raums

    915,00

    zzgl. 19 % MwSt.

    • Ca. 200 m² inkl. 30 m² Konferenzraum
    • Küchennutzung, Whiteboards und Präsentationstechnik, Beamer, flexibler Aufbau, hohe Tische (80 x 80 cm) auf Anfrage

Co-Working Galerie

Ihr Ansprechpartner:

Jessica Thamm, anker@natives.de

zum Kontaktformular

CoWorking Vertrag

Seite teilen: